Garantie und Rücksendungen

PRODUKTREKLAMATION

  1. Die Grundlage und der Umfang der Haftung des Verkäufers gegenüber dem Kunden, wenn das verkaufte Produkt einen Sach- oder Rechtsmangel aufweist (Gewährleistung), richten sich nach den allgemein geltenden gesetzlichen Bestimmungen.
  2. Der Verkäufer ist verpflichtet, dem Kunden ein mängelfreies Produkt zu liefern.
  3. Eine Reklamation kann durch den Kunden erfolgen, z.B.:
    • schriftlich an die Anschrift:  K.TEAM, Westerplatte 55B, 58100 Świdnica, Polen;
    • in elektronischer Form per E-Mail an: info@hinterachse24.de
  4. Es wird empfohlen, dass der Kunde in der Beschreibung der Reklamation Angaben macht: Informationen und Umstände, die den Gegenstand der Reklamation betreffen, insbesondere Art und Datum des Auftretens des Mangels.
  5. Der Verkäufer hat auf die Beschwerde des Kunden unverzüglich, spätestens innerhalb von 14 Kalendertagen nach ihrer Einreichung zu antworten. Wenn der Verkäufer nicht innerhalb der oben genannten Frist antwortet, hat der Verkäufer die Reklamation als berechtigt anerkannt.
  6. Wenn die Ware, die Sie erhalten, unvollständig oder vom Spediteur beschädigt ist, füllen Sie das Beschwerdeformular (Schadensprotokoll) unbedingt in Anwesenheit des Kuriers aus. Der Schadensbericht sollte Folgendes enthalten: Datum, Uhrzeit der Lieferung und Beschreibung des Schadens oder der festgestellten Mängel an der Ware, einschließlich ihrer Marke und ihres Modells.

 

DAS WIDERRUFSRECHT

  1. Ein Verbraucher, der einen Fernabsatzvertrag abgeschlossen hat, kann diesen innerhalb von 14 Kalendertagen ohne Angabe von Gründen widerrufen. Um die Frist einzuhalten, genügt es, vor Ablauf der Frist eine Erklärung zu übermitteln. So kann beispielsweise eine Rücktrittserklärung abgegeben werden:
    1. schriftlich an die Anschrift K.TEAM, Westerplatte 55B, 58100 Świdnica, Polen;
    2. in elektronischer Form per E-Mail an: info@hinterachse24.de
  2. Die Frist für den Rücktritt vom Vertrag beginnt:
    1. ab dem Datum des Vertragsabschlusses.
  3. Im Falle eines Rücktritts von dem im Fernabsatz geschlossenen Vertrag gilt der Vertrag als nicht abgeschlossen.
  4. Der Verkäufer hat unverzüglich, spätestens jedoch 14 Kalendertage nach Erhalt der Rücktrittserklärung des Verbrauchers, alle von ihm geleisteten Zahlungen an den Verbraucher zurückzugeben.
    Der Verkäufer erstattet die Zahlung mit den gleichen Zahlungsmitteln wie der Verbraucher, es sei denn, der Verbraucher hat ausdrücklich einer anderen Erstattungsmethode zugestimmt, die für den Verbraucher keine Kosten verursacht.
  5. Der Verbraucher ist verpflichtet, das Produkt unverzüglich, spätestens innerhalb von 14 Kalendertagen nach dem Tag, an dem er vom Vertrag zurückgetreten ist, an den Verkäufer zurückzusenden oder es dem Verkäufer oder der vom Verkäufer zur Entgegennahme autorisierten Person zu übergeben, es sei denn, der Verkäufer hat angeboten, das Produkt selbst abzuholen. Um die Frist einzuhalten, genügt es, das Produkt vor Ablauf der Frist zurückzusenden. Der Verbraucher kann das Produkt an die Adresse zurücksenden: K.TEAM, Westerplatte 55B, 58100 Świdnica, Polen

 

Wir gewähren Ihnen eine Garantie von 2 Jahren ohne Kilometerbegrenzung.

  • Die Hinterachse ist nach der Überholung wie neu, Sie wird Ihnen also mehrere Jahre zuverlässig dienen. Das bestätigen wir Ihnen schriftlich.
  • Ein wichtiger Faktor, der die Kaufentscheidung bei Produkten und Dienstleistungen beeinflusst, ist die Garantiezeit.
  • Beim Kauf unserer Hinterachse müssen Sie sich nicht darum kümmern. Automatisch gewähren wir eine 2-jährige Garantie, ohne Begrenzung der auf der überholten Achse gefahrenen Kilometer.

 

Bitte zögern Sie nicht, uns jederzeit zu kontaktieren. Sie können auch unseren E-shop und Blog besuchen